SonntagsDing: Scrunchie nähen

Heute nähen wir gemeinsam ein schnelles Haargummi im angesagten Scrunchiestyle. Dazu benötigst du: Jersey oder Baumwoll Stoffrest 32 x 9 cm 5 – 10 mm Gummilitze ca. 16 cm Stoffschere, Stecknadeln, Sicherheitsnadel und Maßband Und dann kann es auch schon losgehen. Falte deinen Stoff mittig der Längsseite rechts auf rechts aufeinander und stecke die offeneweiterlesen ⟶

SonntagsDing: Glücksglas basteln

Heute schreibt euch Lisse von shesmile! Zunächst einmal ein kräftiges HAPPY NEW YEAR! Ich hoffe ihr seid alle gesund und munter in 2022 angekommen und seid bereit für das erste SonntagsDing des Jahres. Ja, auch dieses Jahr wird es wieder jeden Sonntag kostenlosen und doch so wertvollen Mehrwert für euch geben! Denn ihr seid dieweiterlesen ⟶

SonntagsDing: Furoshiki Verpackung

🎁 Furoshiki – Was Knoten mit Geschenken zu tun habenGeschenke muss man nicht zwingend in Geschenkpapier einpacken. Eine schöne Methode für uns Stoffliebhaberinnen ist es, sie nach japanischer Art in Stoff einzuwickeln. Dafür gibt es unterschiedliche Methoden. In diesem #sonntagsding zeige ich – Petra von pedilu – euch heute meine liebste Variante »Yotsu Musubi«. Duweiterlesen ⟶

SonntagsDing: Richtig bügeln

Hallo an diesem schönen Sonntag, ich, Lena vom Label Berlinerie grüße euch heute zum #sonntagsdingDas heutige Sonntagsding Video gibt es hier: Das für einige leidige Thema Bügeln möchte ich gern etwas beleuchten, denn gewusst wie, ist bügeln nicht schwer und kann richtig Spaß machen!Ich wünsche euch viel Spaß beim Schauen!

SonntagsDing: Puppenkleidung

Guten Morgen!Beim heutigen #sonntagsding zeige ich, Kristina von Firlefanz dir, wie du ganz einfach Kinder- und Babyschnittmuster so verkleinern kannst, dass sie auch Puppen passen.Denn auch wenn es so einige Puppenschnittmuster gibt, findet man ja trotzdem vielleicht nicht immer genau das, was man gerade sucht. Ich selber habe mich als Kind z.B. immer riesig gefreut,weiterlesen ⟶

SonntagsDing: Overlocknaht auftrennen

Wieder neigt sich eine Woche dem Ende und es ist Zeit für ein neues #sonntagsding , heute mit mir, Manja von Manji Puh 🙋‍♀️ Wer kennt es nicht….für einen kurzen Moment nicht aufgepasst und schon hat man den Ärmel am Halsausschnitt angenäht. Ok ok…vielleicht nicht so drastisch, aber wir kennen siche alle die Momente, inweiterlesen ⟶

SonntagsDing: Automatik- und Bügelschieber

Wenn ihr gerne Taschen und Täschchen näht, dann sind euch ganz bestimmt schon diese beiden (im Taschenbereich meist üblichen) Reißverschluss-Schieber-Arten begegnet: Automatikschieber und Bügelschieber. Doch was ist eigentlich der Unterschied? Und welche Vorteile haben beide Schieber-Arten? Das möchte ich (Lisa von Hansedelli) euch heute in einemkleinen SonntagsDing zeigen, denn das Thema passt ganz wunderbar zurweiterlesen ⟶

SonntagsDing: „Kann man das aus Baumwolle nähen?“

… Wichtige Fasern zur Kleidungsherstellung erklärt! Zum heutigen Sonntagsding schreibe ich, Sophie von Näähglück euch zum Thema Textilfasern. Es ist lang geworden, also schnappt euch ein Tässchen Tee oder Kaffee, und los geht’s! Sehr oft habe ich schon gehört wie Stoffe mit Begriffen wie “Baumwolle” oder “Jersey” bezeichnet wurden. An beiden Begriffen ist auch meistweiterlesen ⟶