#BuddieAktion – Lumali & ManjiPuh

Die Buddietage gehen in die nächste Runde; diese Woche mit Luzie von @lumali_kreativ und mir, Eurem heutigen Schreiberling, Manja von @manjipuh

Hach ja…Luzie und ich, wir standen zuerst mal vor dem Problem, dass wir uns nicht entscheiden konnten, welchen Schnitt wir nähen könnten, weil uns so viele Schnitte des anderen Designers gefielen – So ist es ein wenig mehr geworden.

Ich stelle euch heute die Kleider vor. Luzie hat sich ein #KleidManja aus meiner Kollektion genäht und obwohl ich weiß, dass wirklich schon viele, viele von euch das Kleid seehr lieben und ich auch absolut überzeugt von dem eBook bin, war ich nervös! Was wird Luzie wohl sagen? *schwitz*

Die Sorge was unbegründet…die liebe Luzie mag ihre neue #Manja aus einem schönen Jersey von stoffe.de und hat mindestens schon eine Idee für ein neues Kleid. Mehr geht nicht. Und ich – ich habe mir die #Knopfliebe genäht. Auf den Schnitt habe ich es wirklich schon lange abgesehen und den Stoff horte ich schon beinahe ein Jahr für genau diese Knopfliebe ❤ ( hierbei handelt es sich um eine EP von Astrokatze )Obwohl ich dem Namen wirklich keine Ehre mache, habe ich das Hoodiekleid doch ohne Knöpfe genäht. Das Kleid kann auch Kürzer als Pulli genäht werden, was ich unbedingt auch noch testen will…dann auch mit Knöpfen.

Alle eBooks von Lumali und ManjiPuh bekommt ihr noch bis Sonntag mit 25% Rabatt. Nutzt dafür einfach den Gutscheincode: Buddieaktion

Da sind wir wieder, die Wochenbuddies von der #Buddieaktion der Ebookmacher 😉

Hier kommen nun unsere zweiten Outfits, allerdings haben wir uns hier ein bisschen beschenkt. Denn wir haben jeweils nur die Oberteile genäht. Da hat Manja eine #Tessa von mir genäht, ein Tunika Schnitt sowohl für Webware als auch für Jersey. und ich habe eine #Minna von Manji Puh genäht. ein Vokuhila Shirt mit verschiedenen Ausschnitt und Ärmel Varianten.
Zu diesen schönen farbenfrohen Shirts trage ich eine wunderbar gemütliche Hose, die Manja für mich genäht hat, es ist die Puhmphose (wies der Name schon verrät natürlich aus ihrem Sortiment, sie besticht durch die mega weite und bequeme Schnittführung und einen besonderen, sehr gemütlichen und schön aussehenden Hosenbund – eben mal nicht einfach nur Bündchen dran fertig ;-)Im Gegenzug zu dieser feinen Hose habe ich für Manja einen ebenfalls schwarzen Knopfrock aus Breitcord genäht. Ich finde er steht ihr ganz Zauberhaft und passt perfekt zu der schönen Tessa.


Noch bis einschließlich morgen bekommt ihr bei mir und Manja im Shop 25% Rabatt mit dem Code: Buddieaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.